Mit Liebe selbst gemacht

Beauty und Selbermachen widerspricht sich – stimmts?
Marc Senna_MG_2532.jpg

© Marc Senna, München

Wer ist diese BeautyGöttin?!

Mein Name ist Maria Aurbach und ich freue mich, dass du auf meiner Seite BeautyGöttin vorbeischaust. 💗                                                                                                                                  Am 2. März 2007 startete ich meinen ersten Blog, mit einem meiner großen Herzens-Themen. Ich habe an die tausend Einträge gepostet, getwittert und geyoutubt. Ich habe an die 300 Interviews geführt und diese entweder als Video oder als schriftlichen Blogeintrag veröffentlicht.

Bei BeautyGöttin dreht sich nun hauptsächlich alles um Selbstgemachtes. Selbst gerührte dekorative Kosmetik: vom Make-up bis hin zum kunstvollen Lippenstift; vom "schnöden" Deo bis zum Body-Mousse ist alles dabei.

 

Ich zeige dir selbst gesiedete Seifen (die gelungen sind und auch die nicht so schönen). Hey! Schließlich kann man daraus HP-Seife, Duschbutter, Flüssigseife, Rebatched- oder Whipped-Soap machen (im nicht-Denglischen auch neu verpackt und geschlagene Seife genannt). Geschlagene Seife sieht aus wie ein Creme-Eis oder ein Cupcake. 💗

Hast du schon mal selbst Knetseife gesiedet? Nicht?!

Dann lass dich verführen.

Knetseife lässt sich wunderbar vorbereiten und kneten und kneten und kneten. Im Nu zauberst du grazile Toppings und  kunstvolle Einleger. Abgesehen, von dem Spaß, den es macht Seife zu kneten, mit dem Nudelholz auszuwalzen und es dann wie Plätzchenteig oder wie Fondant auszustechen. Und so lange Knetseife keine Frischluftzufuhr bekommt, hält sie ewig und bleibt auch so lange knetfähig.

 

Du möchtest Geschenke verpacken? Das ist das nächste Dilemma, das um die Ecke flitzt, wenn man anfängt etwas selber zu machen. Dann kommt das noch on-the-top sozusagen oben drauf.

 

Du überlegst dir, Putzmittel selber zu machen? (Jepp! Von Zaubersprey, über Waschmittel bis hin zu WC-Cookies ist alles drin). Klar, auch Geschirrspül-Taps (wobei ich die frühestens im Sommer 2021 brauchen werde).

 

Und auch wenn ich selbst (noch nicht bzw. nicht mehr) nähen kann, habe ich für mich schon mehrere Kostüme (Business, Hochzeit) und Freizeit-Outfits entworfen und nähen lassen.

 

Wie der ganze Selbstrühr-helle-Wahnsinn angefangen hat? Das erzähle ich nachher ...

  • Facebook - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom

Wie kam ich zum Selberrühr-hellen-Wahnsinn?

Es fing alles ganz harmlos mit meiner ersten selbst ertüftelten Haarbar an. Das war 2017 und seither entwerfe ich Rezepte, stelle meine eigene Kosmetik her und siede Seifen.

 

Na ja 1999 hatte ich schon mal eine lange Selbstmach-Kreativ-Phase. Damals hatte ich, neben vielen andren Sachen, auch Gesichtsreinigungen gerührt. Der Mann einer Freundin war dermaßen begeistert gewesen, denn von da an konnte er den Rasier-Pickeln Ade sagen.

 

Wieso ich wieder rühre?

Logo_4c-Dame solo-remove.png

BeautyGöttin

Himbeer-Seife mit HerzSwirl

Wenn es rein um den Umweltgedanken ginge, würde ich mir die Arbeit wahrscheinlich nicht machen. Dann würde ich Seifen, Kosmetik und alles andre kaufen. Klar Fairtrade, Bio und - so-gut-als-möglich - mit Regionalbezug und wenn’s geht, noch unverpackt dazu. (Wobei doch jeder ein Eck hat, wo er nicht ganz auf all die weltweiten Umweltschädlinge bzw. Öko-Fußabdrücke verzichten kann / will).

Vielleicht bist du da aber die große Ausnahme?

 

Nein! Der Umweltgedanke ist es bei mir nicht. Jedenfalls nicht vorrangig. Ich brenne, weil ich kreativ sein, weil ich Ideen umsetzen will. Wenn ich eine Seife machen möchte, dann brauche ich dafür meist eine ganze Woche in der ich mich seelisch darauf einstimme. Selbst als ich meine erste „normale“ Putzseife sieden wollte, war ich eine Woche ganz hibbelig und voller Vorfreuden-Fieber. Was muss man beachten? Was braucht man unbedingt? Was darf in keinem Fall rein? Die Gretchenfrage: Wie soll die Schönheit aussehen? Oh Menno!!

 

Und Ich LIEBE gute Düfte, vor allem von ätherischen Ölen. (Hilfe!! Ich fürchte, ich bin eine Duft- und noch dazu eine Farb-Fetischistin). 🙈

 

Wegen meiner immer größer werdenden Leidenschaft fürs selber britscheln, rutschte ich immer tiefer in den No-Waste-Gedanken und ins Tierwohl rein. Deshalb habe ich zwar schon etliche Rezepte auf Vegan umgestellt, aber alle werde ich nicht anpassen. Einfach, weil ich selbst nicht vegan lebe (zumindest derzeit). Allerdings esse ich viel weniger Fleisch und wenn ich es selbst kaufe, dann Bio und nicht aus Massentierhaltung.

 

Nach 30 Jahren München lebe ich wieder im Elternhaus bei Neumarkt/Opf. Und wegwerfen gibt es bei meiner Mama nicht. Dafür sorgen schon unsre süßen Hühner - echte Allesfresser und man hat das Gefühl, sie fressen täglich das Zigfache ihres Gewichts. 🙂

 

Seit einigen Jahren wollte ich von München weg und wieder in die Oberpfalz ziehen. Die vielen Kunden und der Gedanke an den Umzug hielten mich ab.

 

Ja! Und dann kam Corona! (Ein so schöner Name für diese Geißel; Krone heißt es übersetzt; na, das setzt dem Ganzen wirklich die Krone auf).

 

Hu%CC%88hner-IMG_5770_edited.jpg

Ui, da kommt jemand!! Wir sind ja so hungrig!!" :-) Vielleicht bekommen wir endlich was zu essen?? :-)

Studio21-DSC_2908.jpg

Und

du

so?

Foto: Studio21

Kostüm entworfen von

BG_Schriftzug_8cm.jpg

Zack Aufträge weg!

Keine Hilfe vom Staat, da ich eine von den Soloselbständigen war, die keine extra Büroräume hatte und somit ja von der Luft und der Liebe die Kosten zahlen konnte. Aber wem erzähle ich das?

 

Eine Freundin mit großem Auto und auch gerade geschenkter Freizeit und ein Hausmeister mit großem Lieferwagen machten es möglich, dass ich innerhalb von „nur“ 4 Wochen umziehen konnte. (Du hättest noch schneller gekonnt?!)

Hausmeister und diese Freundin auch. Aber mal Hand aufs Herz: 30 Jahre in 2 Wochen umziehen, mit noch ein paar Tage Aufträge dazwischen ... Du hättest das geschafft? Stimmt‘s?!

Sportlich-sportlich.

Puh! 😅

 

Seit Ende Mai 2020 bin ich hier und ich liebe die Natur!

Größere Sonnen (bei Sonnenauf- und Sonnenuntergängen) habe ich nur in Florida, Griechenland und Kroatien am Meer gesehen.

 

Dann, ich weiß gar nicht, wie man das Phänomen nennt ... Ein Licht das wie ein irisierendes Regenbogenlicht am Himmel flackert ...

  • Facebook - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Twitter - White Circle

Schnee ist hier kein Matsch (wie in München), sondern weiße, unberührte Pulver-Pracht. Rehe hüpfen vor mir über den Wegesrand. 3 Feldhasen durfte ich auch schon bewundern. Morgens saß fast jeden Tag ein Wildvogel am Straßenrand, am Baum oder war auf der Jagd (leider hat auch mal ein Hacht den schönen Hahn meiner Mutter gemopst; das war natürlich gar nicht schön).

 

Ich denke, es warten noch viele Abenteuer auf mich.

 

Wenn es dich nervt wochenlang durchs Netz zu googlen, weil du überall ein paar Infos findest, aber du auch noch mehr oder  andres dazu wissen wolltest ... Dann hat deine Suche ein Ende. Ich werde dir nicht stundenlang Vorträge halten, was genau dieser oder jener Inhaltsstoff im Einzelnen bewirkt, sondern eher die wichtigsten Punkte rauspicken. Wenn dich Abhandlungen von Inhaltsstoffen und chemische Reaktionen bis zum Erbrechen interessieren, dazu gibt es ganz tolle andre Blogger- / Webseiten.

 

Ich freue mich, wenn du mit mir auf BeautyGöttin-Reise gehst.

Studio21-Army-bearbeitet_edited.jpg

Foto: Studio21

Hosenanzug:

selbst entworfen von

BG_Schriftzug_8cm.jpg